Gute Zeit für Kinder und Baby

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Gesundheit

Gesundheit für Baby und Kinder


Kinderarzt

Gesund bleiben oder krank sein?

Eltern machen sich Sorgen, sei es, das Sie ohne Schuhe im Sommer oder ohne Mütze im Winter rumrennen. Aber die einen bleiben gesund und die anderen werden trotz aller Vorsichtmaßnahmen krank. Während vor einem Jahrhundert einzelne Kinder, die auf die Welt kamen, meistens durch Bedingungen, die während der Schwangerschaft entstanden, behindert oder fehlgebildet auf die Welt kamen, waren die Folgekrankheiten nach der Geburt auf schlechte Ernährung oder hygienischen Bedingungen zurückzuführen. Auch heute noch kann ein Kind behindert auf die Welt kommen, aber durch Vorsorgeuntersuchungen kann es vorher festgestellt werden. Und die heutige Medizin kann auch schon einiges leisten, um Krankheiten einzudämmen oder sogar verhindern, wie z. B. durch Impfungen. Die Gefahren heutzutage sind mehr die Umwelteinflüsse, durch die das Kind eventuell Schaden nehmen kann. Von Umweltgiften und Strahlungen über Medienüberflutung bis hin zum Leistungsdruck, das das Kind ja tolle Schulnoten haben muss. Versagt das Kind, dann sind alle enttäuscht. Und das spürt ein Kind mehr als man glaubt. Auch eine Trennung oder durch Sterben eines Elternteil, leidet ein Kind mehr als früher, wo es noch Großfamilien gab. Ein durchaus interessantes Thema, das man sich genauer anschauen sollte.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü